Kubus Quartett - Kulturschock

 

 

 

 

Luzern (CH), Bar Madelaine

22. April 2016, 21.30 Uhr

 

 

 

Kulturschock lässt am Freitag, dem 22. April im Madeleine Club Luzern zwei Welten aufeinanderprallen.

„Kurze Konzerte – Lange Nächte“ ist der Leitspruch, den sich die Konzertserie Kulturschock zu Herzen genommen hat. Seit zwei Jahren organisiert Kulturschock klassische Konzerte in Bars und Clubs der Zentralschweiz und kombiniert sie mit einer Afterparty. Ein grossartiges Konzerterlebnis in einzigartiger Atmosphäre.

Der neuste Streich ist nun das Konzert „Broken Strings“ am Freitag 22. April im Madeleine Club Luzern. Zusammen mit Luis Baltes (DE), dem Rapper, Singer, Producer, DJ, Songwriter und Beatboxer „with a heart of Riesling“, wie er sich selbst nennt, bringt das Luzerner KUBUS- Streichquartett den Madeleine-Club mit einem Programm von unerhörter Ungehörtheit, gewaltigen Gegensätzen und grosser Intensität in Schwingung.

Die vier Musikerinnen des KUBUS-Streichquartetts – Ola Sendecki (Geige), Ruth Gierten (Geige), Liese Mészár (Bratsche), Trude Mészár (Cello) – fanden durch ihre Leidenschaft zur Zeitgenössischen Musik zusammen. An diesem Kulturschock-Abend lassen sie im wahrsten Sinne des Wortes die Fetzen fliegen. Getreu dem programmatischen Titel „Broken Strings“ werden Stücke wie Dieter Ammanns „Geborstener Satz “ oder die „Fetzen“ von Wolfgang Rihm gespielt. Dramatische Eifersuchtsszenen und grosse Emotionen werden in Leoš Janá?eks „Kreutzersonate“, inspiriert durch die gleichnamige Novelle Leo Tolstois, musikalisch umgesetzt. Moderiert, kommentiert, gestört, aber auch unterstützt wird das Streichquartett vom Rapper und DJ Luis Baltes, der an diesem Abend noch für einige Überraschungen sorgen wird: So wird er denn nicht nur elektronische Beats und Rap-Einlagen in die Streicherklänge mischen, sondern unmittelbar nach dem Konzert auch als DJ auflegen. Der Abend geht also nach dem Konzert nicht so schnell zu Ende: getanzt wird im Madeleine auch noch mit den Stereo Smokers am DJ-Pult bis in die frühen Morgenstunden.

Beginn 21.30 Uhr
Eintritt 20.-/10.-

Websites:
www.kultur-schock.ch
www.soundcloud.com/luis_baltes